Zum Inhalt

Zur Navigation

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Staubsaugeranlagen mit zentralem Schmutzbehälter

Eine hochgradig innvovative Entwicklung ist eine Staubsaugeranlage für Ihr Einfamilienhaus, welche einen zentralen Schmutzbehälter außerhalb des Wohnbereiches besitzt. Dadurch ist eine 100%ige Abluftvermeidung im Wohnraum gewährleistet.

Wie funktioniert so eine Staubsaugeranlage?

Ein handlicher Saugschlauch kann im gesamten Haus an die dazu eingerichteten Strom-Saugsteckdosen angeschlossen werden. Diese Steckdosen sind alle durch ein ausgeklügeltes Rohrsystem miteinander verbunden. Durch das Anschließen des Saugschlauches kann die Staubsaugeranlage in Betrieb genommen werden. Der abgesaugte Staub wird durch das Rohrsystem direkt in den zentralen Schmutzbehälter befördert. Die Abluft des Gerätes wird in der Regel direkt nach draußen geleitet.

Vorteile der Staubsaugeranlage:

  • effizientes und komfortables Staubsaugen
  • keine Staubbelastung in den Räumen
  • ideal für Allergiker
  • preiswert

Informieren Sie sich heute noch über Ihre neue Staubsaugeranlage von Müller Installationen!

Staubsaugeranlage bei Müller Installationen aus dem Bezirk Oberpullendorf

Müller Thomas

Kirchengasse 3
7443 Liebing
Telefon +43 650 / 770 87 56

t.mueller@mueller-installationen.at